14. Internationale Motorradkonferenz 2022 auf der INTERMOT

Expertentagung zur Verkehrssicherheit

14. Internationale Motorradkonferenz auf der INTERMOT

Auf Einladung des Instituts für Zweiradsicherheit (ifz) findet im Rahmen der INTERMOT die 14. Internationale Motorradkonferenz statt. Experten aus aller Welt tauschen sich zu Fragen rund um die Verkehrssicherheit für Motorradfahrer aus. Alle Interessierten können die Tagung live verfolgen.

Die Veröffentlichung neuester Forschungsergebnisse rund um das motorisierte Zweirad und die Förderung des internationalen Austausches von Verkehrssicherheitsexperten will die 14. Internationale Motorradkonferenz leisten, die parallel zur INTERMOT vom 3. bis 4. Oktober 2022 stattfindet. Das Ziel: Die Unfallzahlen motorisierter Zweiräder weltweit weiter zu senken.

Unter dem Motto »Safety in Motion« präsentieren internationale Experten ihre Forschungsergebnisse und tauschen sich mit anderen Wissenschaftlern aus. Organisiert wird die Tagung vom Institut für Zweiradsicherheit (ifz) und hat zahlreiche Unterstützer wie die amerikanische Motorcycle Safety Foundation (MSF, USA), den Europäischen Verband der Motorradhersteller (ACEM) den deutschen Industrie-Verband Motorrad (IVM) sowie den Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR).

Ein Höhepunkt der Tagung wird die hochrangig besetzte Round Table Discussion »Vision 2030+: the motorcycle industry’s future within the EU mobility transformation« sein, die federführend von der ACEM organisiert wird. Führende Vertreter der Branche und politische Entscheidungsträger werden über Schlüsselthemen wie die Potenziale zweirädriger Mobilität für den Stadtverkehr der Zukunft und die laufenden Bemühungen zur weiteren Verbesserung der Sicherheit von motorisierten Zweirädern diskutieren.

Die Konferenz ist ausdrücklich keine Veranstaltung eines elitären Zirkels. Veranstalter und Teilnehmer legen Wert darauf, dass die Ergebnisse mit einem möglichst großen Publikum geteilt werden. Daher ist es allen Interessierten möglich, die 14. Internationale Motorradkonferenz online zu verfolgen, mitzudiskutieren und Vorträge herunterzuladen.

Weitere Informationen

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren