70 Jahre und kein bisschen leise

Collage: Syburger Verlag GmbH, Foto: WD-40

WD-40 Company

70 Jahre und kein bisschen leise

Mit dem Markennamen WD-40 hat sich das Unternehmen mit dem gleichnamigen Multifunktionsprodukt weltweit einen Namen gemacht. Das Unternehmen blickt dieser Tage auf eine 70-jährige Erfolgsgeschichte zurück.

Die WD-40 Company Limited, der weltweit agierende Schmierstoffspezialist, feiert dieses Jubiläum gebührend. Die Ursprünge des 1953 gegründeten Unternehmens gehen auf seine Verwendung im Atlas-Raketenprogramm des US-Militärs zurück. Gesucht wurde damals eine Formel zur Wasserverdrängung und zum Rost- und Korrosionsschutz für die Schiff- und Raumfahrt. Dieses Ziel wurde beim 40. Versuch erreicht und somit der Name des Welterfolgsprodukts gefunden. „WD-40“ steht als Abkürzung für „Water Displacement“ (Wasserverdränger), perfektioniert nach dem 40. Versuch.

Seitdem hat sich die Marke WD-40 zu einer globalen Marke entwickelt, die in über 176 Ländern vertreten ist. Steve Brass, Präsident und CEO der WD-40 Company Limited, führt den Erfolg des Unternehmens auf seine engagierten und leidenschaftlichen Mitarbeiter zurück, die kontinuierliche Ausrichtung des Unternehmens auf Innovation und die Entwicklung einer großen Palette wirksamer Produkte.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren