Ab nach Kassel – ins Zelt

Foto: Louis

Louis

Ab nach Kassel – ins Zelt

Der Hamburger Motorradausstatter Louis hat am Mittwoch vor Ostern eine neue Filiale in Kassel eröffnet. Der neue Standort hat vorläufigen Charakter – verkauft wird nämlich in einem großen Zelt in der Frankfurter Straße 187.

Der Standort ersetzt das frühere Geschäft in der Leipziger Straße, das im Juni vergangenen Jahres von einem großen Unwetter in der Stadt in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Schäden waren so groß, dass eine Wiedereröffnung keine Option war.

Bis ein neuer Standort entwickelt werden kann, dient die Zelt-Filiale als Ersatz. Auf rund 800 Quadratmetern finden Kunden auch hier das gewohnt umfangreiche Louis-Sortiment.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 4/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren