Aus- und Weiterbildung: Wo der Grip herkommt – bike & business 4/2021.

Foto: Wolfgang Zeyen

Aus- und Weiterbildung: Wo der Grip herkommt

So ein Motorradreifen hat‘s nicht leicht, verglichen mit seinem Kollegen auf dem Auto ist seine Konstruktion deutlich komplizierter. Warum das so ist, zeigt ein Blick auf die Fahrphysik eines Motorrads ziemlich schnell.


Einspurige Fahrzeuge, ob motorisiert oder nicht, unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Fahrdynamik fundamental von den mehrspurigen. Gemeinsam ist beiden allerdings, dass die Resultierende aller Kräfte, die im Schwerpunkt des Fahrzeugs angreifen, durch diejenige Fläche gehen, die von den idealisierten Kraftangriffspunkten der Fahrzeugreifen mit der Fahrbahn begrenzt wird.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der bike & business 4/2021.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 4/2021

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren