Automatisch schalten – bike & business 2/2024

Foto: Honda

Automatisch schalten

Das Doppelkupplungsgetriebe DCT von Honda geht ins vierzehnte Produktionsjahr. Über 150 000 Motorräder mit der Automatik wurden mittlerweile weltweit verkauft.

Seit Jahrzehnten versuchen Hersteller immer wieder, das Getriebe eines Motorrads zu automatisieren. Über Drehmomentwandler wie im Convert-Getriebe von Moto Guzzi aus den Achtzigern über verkappte Rollerantriebe wie bei der Aprilia Mana oder das aufwändige System der Yamaha FJR 1300 AS zu den inzwischen recht weit verbreiteten, schweren DCT-Getrieben von Honda. Alle haben mehr oder weniger funktioniert, sich bis auf das DCT von Honda allerdings nicht durchgesetzt.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der bike & business 2/2024.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 2/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren