Bike-Träume – bike & business 2/2024

Foto: Messe Bad Salzuflen

Bike-Träume

Rund 22 000 Besucher strömten am ersten Dezember-Wochenende in die Messehallen des ostwestfälischen Städtchens Bad Salzuflen, um die Elite und die Privatschrauber der internationalen Custombike-Szene zu treffen.

Zu den 180 Ausstellern gesellten sich rund 240 spektakuläre Umbauten und auf der Hauptbühne reihten sich Show-Acts, Interviews, Live-Musik, Bodypainting und Pin-striping aneinander. Während draußen ein eisiger Wind pfiff und die Besucher zur Anreise auf vier Rädern zwang, liefen drinnen die Köpfe heiß mit neuen Ideen für den eigenen Umbau. Wem dies nicht reichte, konnte sich an der Bühne bei der Feuerakrobatik der Fuel-Girls und in der Big-Kahuna-Lounge von King Kerosin aufwärmen. Komplett im Hawaii-Look mit Jacuzzi und Palmen mit SlowRace auf Pocket-Bikes konnte man fast vergessen, dass wir eigentlich auf einer Motorrad-Messe sind, bei der sogar Weltprämieren zu vermelden waren: 

Den gesamten Artikel lesen Sie in der bike & business 2/2024.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 2/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren