Biker spenden Kinderrheumaklinik 16.000 Euro

Foto: Biker Charity Run Süd

Charity

Biker spenden Kinderrheumaklinik 16.000 Euro

Der 14. Biker Charity Run Süd für die Rheumakinderklinik in Garmisch-Partenkirchen war ein voller Erfolg.

Am 16. September machten sich 150 Biker auf den Weg ins Jailhouse Bad Tölz, dort konnten Charity-Bären, Aufkleber/Patches von Sponsoren erworben werden. Anschließend luden die Organisatoren Harald Forster aus Polling und Peter Braun aus Edelsfeld zu einer gemeinsamen Fahrt von Bad Tölz über den Kesselberg nach Garmisch-Partenkirchen.

Dort wurden sie von den kleinen Patienten der Rheumakinderklinik mit Kuhglocken und Imbiss begeisternd empfangen. Prof. Dr. Johannes-Peter Haas, der Leiter der Klinik, nahm den Scheck in Höhe von 16.000 Euro in Empfang, mit welchem das Therapiebad erneuert und neue Reha-Geräten angeschafft werden sollen.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren