BMW Motorrad: coVer bietet fünf Jahre Schutz

Foto: BMW Motorrad

Gewährleistungsverlängerung

BMW Motorrad: coVer bietet fünf Jahre Schutz

Auch nach Jahren noch ganz auf Nummer sicher mit seiner BMW unterwegs sein, so lautet die Devise mit der Sonderausstattung namens „coVer“.

Hierbei handelt es sich um eine optionale Gewährleistungsverlängerung von BMW Motorrad Deutschland, die  fünf Jahre ab Neukauf gilt. Damit sind gegebenenfalls notwendige Nachbesserungen auch nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist in vollem Umfang abgesichert, teilt der Motorradhersteller mit. 

Dafür würden alle BMW-Service-Parter ausschließlich Original BMW Motorrad-Teile verwenden, um die Maschine wieder in Schuss zu bringen.

Zudem beinhaltet coVer innerhalb der ersten fünf Jahre oder 50.000 Kilometer Laufleistung auch den Ölservice inklusive dem Austausch des Ölfilters nach Wartungsplan. Zum Einsatz kommen sollen ausschließlich die exklusiven Advantec-Motoröle.

Ein weiterer Bestandteil von „coVer“ ist der TourAssist – ein Paket aus umfangreichen Mobilitätsleistungen, das dem Fahrer im Falle einer Panne weiter hilft.

Unverbindliche Preisempfehlung für das coVer-System: ab 565 Euro inklusive Mehrwertsteuer. 

Aktuelle Ausgabe

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren