Wachablösung: Konrad Behringer (li.) und Stefan Brenner.

Foto: Franz Schroll

BMW Niederlassung Nürnberg: Neuer Chef

Nach sechs Jahren verließ Stefan Brenner auf eigenen Wunsch die BMW Motorrad-Niederlassung und zieht in seine „alte“ Heimat München. Dort übernimmt er die Verkaufsleitung im Motorrad-Zentrum. 

In Nürnberg hat motorradtechnisch nun Konrad Behringer das Sagen. Der ist ein waschechter Nürnberger, und noch dazu ein echtes BMW-Hausgewächs. Der gelernte Kfz-Meister fuhr früher Moto-Cross- und Endurorennen. 
 

Aktuelle Ausgabe

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren