Galfer - Bremsmoment

Foto: Galfer

Galfer

Bremsmoment

Ein neuer Bremsbelag, der sowohl auf die Rennstrecke wie auch zum sportlichen Straßeneinsatz passt, kommt von Galfer aus Spanien.

Der „G1310 Racing“ entstand mit Hilfe der Profis Dennis Foggia (Moto3) und Lorenzo Baldassarri (Supersport-WM) sowie Ex-Weltmeister Marco Melandri. Der Belag soll gegenüber der Serie eine deutlich höhere Friktion haben, schon auf leichten Fingerdruck kraftvoll zubeißen und gleichzeitig dauerhaft stabile Brems­leis­tungen auch bei hohen Temperaturen liefern. Der Sinterbelag kostet im Zweierpack etwa 148 Euro, im Viererpaket rund 172 Euro, geliefert wird in plastikloser, biologisch ­abbaubarer Verpackung aus Recycling-Material.

 

Aktuelle Ausgabe

bike & business 5/2022

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren