Christian Frey steigt zum Vertriebsvorstand auf

Christan Frey (li.) folgt Daniel Eschbach, Collage: Syburger Verlag GmbH, Fotos: Creditplus

Creditplus

Christian Frey steigt zum Vertriebsvorstand auf

Die Creditplus Bank AG bekommt einen neuen Vertriebsvorstand: Christian Frey, der aktuelle Leiter des Direktgeschäfts der Bank. Die Bank teilt mit, dass Frey auf Daniel Eschbach folgt, der das Unternehmen zum 31. Juli 2023 verließ. Sein Austritt erfolge auf eigenen Wunsch und im besten gegenseitigen Einvernehmen, heißt es.

Christian Frey ist seit Januar 2018 Leiter des Bereichs Direktgeschäft und verantwortet damit das Filialgeschäft bei der Creditplus Bank. Davor war er in leitender Position bei der ING-DiBa, bei PlanetHome sowie bei der Santander Bank und der Frankfurter Sparkasse tätig.

Valérie Wanquet, stellvertretende Vorstandsvorsitzende von Crédit Agricole Consumer Finance (CA CF) und Vorsitzende des Aufsichtsrats der Creditplus, zur Personalie: „Durch seine langjährige Erfahrung ist Christian Frey bestens im Markt vernetzt und dementsprechend eine ideale Nachbesetzung.“

Aktuelle Ausgabe

bike & business 4/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren