Das Haus der vielen Top-Marken – bike & business 2/2024

Foto: Motorrad Debus

Das Haus der vielen Top-Marken

Besuch bei Motorrad Debus in Siegen. Der Mehrmarkenhändler ist Vertragspartner für Suzuki-, Triumph- und Kawasaki-Motorräder, Aprilia-Leichtkrafträder, Suzuki-Roller sowie Piaggio und Vespa.

Begonnen hat alles im April 1993 als Vertragshändler für Suzuki in Netphen, Kreis Siegen Wittgenstein. Der Firmengründer Stefan Debus zog sich bereits 2003 aus dem aktiven Tagesgeschäft zurück. Nach dem schwunghaften Beginn zu Suzukis Glanzzeiten in den Neunzigern bis Anfang der Nuller Jahre kamen 2011 erst Triumph, 2012 Piaggio und dann 2017 Kawasaki dazu. Seit 2004 ist das Unternehmen in der Siegener Bismarckstraße 95c beheimatet, 2016/17 wurde umgebaut und erweitert.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der bike & business 2/2024.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 2/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren