Werkstatt-Technik - Deckenstrahlplatten, die heizen und leuchten

Die Deckenstrahlplatten aus dem Baukastensystem KSP to go werden zukünftig mit Regelungskomponenten ergänzt, RMBH GmbH, Herrieden

Werkstatt-Technik

Deckenstrahlplatten, die heizen und leuchten

Die RMBH GmbH aus dem mittelfränkischen Herrieden hat sich auf die energieeffiziente Beheizung und Beleuchtung von Hallen und Gebäuden aller Art spezialisiert. Das Angebotsspektrum reicht von Deckenstrahlplatten bis hin zu hocheffizienten LED-Leuchten. Vorteile sind laut Hersteller die hohen Energieeinsparungen und die niedrigen Lebenszykluskosten.

Vorkonfektionierte Deckenstrahlplatten unter dem Markennamen „radia.expert“ aus dem Baukastensystem „KSP to go“ werden künftig mit Regelungskomponenten ergänzt und auf Wunsch auch mit sparsamen LED-Leuchten der Serien „lux.expert“ und „Ecolight“ ausgestattet. Die Systeme sollen sich für kleinere Bauvorhaben in Hallen oder Werkstätten eignen, wie sie in der Zweiradbranche Usus sind.

Die Deckenstrahlplatten gibt es in zwei oder drei Meter Länge und in den Breiten 600, 900 oder 1.200 Millimeter. Dazu kommen Sammler- und Verbindungssets sowie Abhängungen.

Weitere Informationen.
 

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2022

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren