Der Motorradhändler als Entertainer

Benefiz-Feierabendrunden mit Stammkunden, Themenausfahrten für spezielle Kundenklientel wie Rollerfahrer oder Bikerinnen oder die Strandbar zum Late-Night-Shopping – die Ideenvielfalt der Motorradhändler kennt keine Grenzen. Das ist gut so. Denn vor dem Motorradverkauf steht das Entertainment der Kunden. Viele Verbraucher verlassen heute das Haus, um draußen was zu erleben. Das schließt das Einkaufserlebnis mit ein.

Und wenn im Motorradbetrieb was geboten wird für die ganze Familie, dann steigert das die Kundenfrequenz ganz erheblich. Schaffen Sie Anlässe und Events, die beim Kunden den gewissen Wow-Effekt auslösen. Stellvertretend für diesen Trend steht Limbächers Strandbar zum 30-jährigen Firmenjubiläum. Seien Sie kreativ, überraschen und begeistern auch Sie Ihre Kunden!

Mit welcher besonderen Aktion haben Sie in dieser Saison Ihre Kunden überrascht. Schreiben Sie mir gerne von ihren Qualitäten als Entertainer-Mail an maderner@syburger.de.
 

Aktuelle Ausgabe

bike & business 6/2022

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren