Der neue Technik-Kopf des Verbands

Foto: Privat

ZDK

Der neue Technik-Kopf des Verbands

Wichtige Managementpersonalie beim Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (kurz: ZDK): Peter Bredol hat die Geschäftsführung der Abteilung Werkstätten und Technik übernommen.

Der 40-jährige ist Kfz-Meister und studierter Wirtschaftsingenieur. Nach verschiedenen Stationen im Bereich Service und Industrie, unter anderem als Leiter des Technical Assistance Center bei Mazda und als Service Manager bei Ducati Motor Deutschland, war er zuletzt Fachbereichsleiter Technik und Umwelt beim ADAC Nordrhein. Dort hat er unter anderem zwei stationäre Prüfzentren in Köln und Oberhausen sowie die mobilen Prüfstationen am Niederrhein und im Ruhrgebiet geführt.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 4/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren