Die nächste Anfahrt ruft

Foto: Wunderlich

Wunderlich

Die nächste Anfahrt ruft

Am 25. Mai ist es beim Zubehörspezialisten Wunderlich wieder so weit: Die Anfahrt 2024, das beliebte Motorrad-Event in der Eifel, steht an.

Von 9 bis 18 Uhr verwandelt sich der Samstag rund um das Wunderlich-Headquarter in Grafschaft-Ringen alles in eine große Event-, Ausstellungs- und Showbühne. Mehr als zwanzig renommierte Partner stellen aus. Mit am Start ist auch der Syburger Verlag, unter dessen Dach »bike & buisness« erscheint.

Zum Programm: Motoakrobatik & Stuntrides bieten Jean Pierre Goy, die Motorradstaffel der Polizei Hamburg und Dirk Manderbach. Als Fahrzeugpremiere wartet die Ultimate R 1300 GS auf, Produktpremieren gibt es für BMW R 1300 GS, F 900 GS und Adventure sowie die R 12.

BMW, Harley-Davidson und Ducati Motor Deutschland bieten ihre aktuellen Bikes zur Probefahrt an. Daneben gibt es ein Enduro Basic-Training mit dem Wunderlich-Markenbotschafter Jean-Pierre Goy (Stuntman und 007-Double) und neu dabei ist ein markenoffenes Premium-Motorradtraining. Unabhängig vom individuellen Erfahrungsniveau eröffnet die Airfield-Experience jedem die Türen zu einer Welt des Fahrspaßes, der Si8cherheitund der Perfektion. Moderiert wird die Anfahrt von Stefan Nebel (Wunderlich-Markenbotschafter und Servus TV-Langstrecken Experte).

Wer mag, kann bei einer Führung hinter die Kulissen der Company blicken. Für Getränke, Süßes und Herzhaftes ist bestens gesorgt.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren