Die neue Rock & Restart-Batterie

Foto: Mo Nagel

Jubatec

Die neue Rock & Restart-Batterie

Die Just Battery Technology UG (kurz: Jubatec) in Heek in Nordwestfalen nahe der holländischen Grenze hat eine neue Starterbatterie im Programm: Sie hört auf den Namen Rock & Restart.

Diese Tatsache ist nun zunächst einmal nichts Besonderes; auch nicht, dass es sich um eine LiFePO4 und nicht um eine Blei- oder AGM-Batterie handelt. Die heutzutage jeder Biker kennt. Doch was die Jubatec-Batterie von anderen marktüblichen Produkten unterscheidet, ist ihre spezielle Funktion. Sie erkennt nämlich, wenn die Batterie leer wird und schaltet sich rechtzeitig ab. Was heißt rechtzeitig? Nicht erst kurz vor der Tiefenentladung, sondern so rechtzeitig, dass man die Maschine noch mindestens drei Mal starten kann. Die Batterie muss dazu wieder aktiviert werden, das geschieht durch das dreimalige seitliche Neigen des Motorrads abwechselnd nach links und nach rechts

„Wir lösen mit dieser Batterie einen der größten Schmerzpunkte der Zielgruppe: Du kommst nach einem anstrengenden Tag zu deiner Maschine, freust dich auf die kurze Tour, drückst den Starterknopf und nichts passiert. Der Tag ist gelaufen“, sagt René Steg von Jubatec.

Die LiFePO4-Starterbatterie für Motorräder mit Batterie-Management-System (BMS) kostet im VK 219,90 Euro.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 4/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren