Elektro-Motorrad-Festival in Berlin

Foto: Reload Land

Reload Land

Elektro-Motorrad-Festival in Berlin

„Denn Emotionen brauchen keine Emissionen“, das ist das Motto von Reload Land, einem Festival für die Elektromotorrad-Community, das zum zweiten Mal in Berlin über die Bühne geht.

Reload Land ist zu 100 Prozent elektrisch und handverlesen und präsentiert das Beste aus der Welt der Elektromotorräder, E-Scooter, E-Bikes und Custom Rides für einen nachhaltigen Transportsektor. Erwartet werden rund 30 Aussteller und bis zu 3.000 Gäste.

Reload Land will die Plattform für die dynamische Elektromotorrad-Branche sein und für alle, die sich für Elektromobilität interessieren. Aufstrebende und etablierte Marken werden ihre neuesten Fahrzeuge neben einer handverlesenen Auswahl an maßgeschneiderten Elektromotorrädern und exklusiven Konzeptfahrzeugen aus der ganzen Welt präsentieren. An zwei Tagen bietet das Festival einen Mix aus Ausstellern, Podiumsdiskussionen und Weltpremieren sowie Testfahrten in einer lebhaften Umgebung - mit Live-Musik, Essen und Getränken.

„Es gab einfach keine auf Lifestyle ausgerichtete Elektromotorradmesse, also haben wir beschlossen, diese Herausforderung anzunehmen und das coolste auf Elektromotorräder ausgerichtete Event in Europa zu schaffen", so Maximilian Funk, Mitbegründer Reload Land.

Das Festival findet wieder im craftwerk.berlin (Josef Orlopp Straße 56, 10365 Berlin) statt – Europas größter Motorrad-Community-Werkstatt mit über 3.000 Quadratmetern Innen- und Außenfläche im Herzen Berlins. Am Samstag endet dort der 1. Berliner Fellows Ride, Dieter Schneiders Charity-Ausfahrt für die Depressionshilfe. Start ist am Olympiastadion.  

Die Anmeldung zur Teilnahme ist kostenlos unter www.reload.land oder direkt im Ticketshop möglich. Die folgenden Aussteller sind bereits an Bord: BMW Motorrad, Energica, Zero Motorcycles, Hookie, E-Legend, Black Tea, Metorbike, RGNT, Naon, Stilride. Die Veranstaltung wird von mobile.de unterstützt.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren