Piaggio - Erfolgsdreirad MP3 ein Upgrade verpasst

Foto: Piaggio

Piaggio

Erfolgsdreirad MP3 ein Upgrade verpasst

Der Piaggio MP3 ist 2006 angetreten, die Mobilität in Städten und urbanen Zentren zu revolutionieren. Bis heute ist der dreirädrige Motorroller der Italiener unangefochtener Marktführer in seinem Segment. Jetzt gibt der runderneuerte Piaggio MP3 sein Debut und wartet vor allem in puncto Technologie mit Verbesserungen auf, das Design wurde nur behutsam angepasst.

Der MP3 ist nach Piaggio-Angaben weltweit der erste Roller, der mit ARAS – Advanced Rider Assistance System – ausgestattet ist. Dabei handelt es sich um eine Kombination innovativer Fahrassistenzfunktionen, die auf der „Imaging-4D-Radar-Technologie“ basiert. Entwickelt wurde sie von Piaggio Fast Forward, der Robotik Sparte der Piaggio Group mit Sitz in Boston.

Dazu offeriert der MP3 ein 7-Zoll-TFT-Farbdisplay, Keyless-Startsystem sowie Konnektivität inklusive Navigationsfunktion. On top ist der MP3 530 hpe Exclusive mit einem Tempomat sowie mit Rückfahrfunktion und Rückfahrkamera ausgestattet.

Die neue Piaggio MP3-Baureihe bietet drei Modellvarianten: Der MP3 400 hpe und der MP3 400 hpe Sport sind mit dem 399-Kubik-Motor mit über 35 PS ausgestattet. Für den Antrieb des MP3 530 hpe Exclusive sorgt der neue 530-hpe-Motor, mit über 44 PS leistungsstärkster seiner Klasse. Im Vergleich zum bisherigen 500-hpe-Motor verfügt das neue Aggregat über ein höheres Drehmoment; die Leistung entfaltet sich effizienter und sanfter.

Der neue Piaggio MP3 soll ab Juli bei den Piaggio Vertragshändlern verfügbar sein. Ab 8. Juni 2022 kann er vorab online bestellt werden. UVP inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer und Nebenkosten: Piaggio MP3 400 hpe: 10.799 Euro, Piaggio MP3 400 hpe Sport: 11.299 Euro und Piaggio MP3 530 hpe Exclusive: 13.299 Euro.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 4/2022

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren