Ganz Bike-München leuchtet

Foto: IMOT

Imot

Ganz Bike-München leuchtet

Mitte Februar schwang sich die bayrische Landeshauptstadt zur Motorrad-Hochburg auf. um Saisonbeginn rief die 31. IMOT – Internationale Motorrad Ausstellung 2024 auf das Messegelände München-Riem, dabei gehörten die Hallen C5 und C6 ausschließlich den Zweirädern. Als Besuchermagnete für die Kunden erwiesen sich unter anderem die Deutschlandpremieren von Royal Enfield und Suzuki.

Das Bike-Event fand wieder in Kooperation mit der Freizeitmesse f.re.e statt, neue Impulse und Zielgruppen inklusive. Über drei Tage gut gefüllte Messehallen und zufriedene Aussteller sprachen für sich. Die Bilanz 2024: Die Veranstalter registrierten für beide Events rund 140.000 Besucher, etwas weniger als bei der neugierig machenden Premiere im vergangenen Jahr, als 160.000 Motorrad- und Freizeitfans nach München-Riem pilgerten.

Der Termin für die 32. IMOT steht bereits fest: Sie geht vom 21. bis 23. Februar 2025 über die Bühne.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren