GTÜ gibt Tipps zum Saisonstart

Foto: GTÜ

Motorrad-Ratgeber

GTÜ gibt Tipps zum Saisonstart

Rechtzeitig zum Saisonstart hat die Gesellschaft für Technische Überwachung mbH (kurz: GTÜ) ihren beliebten „Motorrad-Ratgeber“ veröffentlicht.

Die Sachverständigenorganisiation rät, sich zum Präparieren für die neue Saison ausreichend Zeit zu nehmen. Denn die Statistik zeige, dass gerade im zweiten Quartal eines Jahres meist besonders viele Biker verunglücken. Eine sorgfältige Planung kann daher zur Unfallvermeidung beitragen. Deshalb rät die GTÜ, schon vor den ersten Kilometern des Jahres Technik und Ausrüstung zu überprüfen – und im Idealfall durch Fahrtraining zu ergänzen.

Der „Motorrad-Ratgeber“ der GTÜ greift auf 32 Seiten viele Themen rund um Bike, Schutzkleidung und das Fahren selbst auf. Er lässt sich direkt auf der GTÜ-Website lesen oder auch downloaden. Auch die HU-Checkliste der GTÜ für Motorräder gibt Hinweise vor dem Saisonstart und bereitet auf die HU vor.

Aktuelle Ausgabe

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren