Jacqueline Saßnick übergibt an Michael Clausecker

Foto: Italmoto

Italmoto

Jacqueline Saßnick übergibt an Michael Clausecker

Die Italmoto Vertriebsgesellschaft mbH zählt zu den etabliertesten Motorradhändlern in Niedersachsen und im Großraum Hannover. Gegründet 1986, bietet die Italmoto Ihren Kunden Motorräder der Marken Triumph, Ducati und Yamaha sowie aus dem Hause Piaggio Aprilia, Moto Guzzi und Vespa.

Mit Ihrem hoch qualifizierten Team von 23 Mitarbeitern verkauft, finanziert, wartet und repariert Italmoto die Motorräder dieser Marken und verbindet dabei Professionalität auf höchstem Niveau mit der herzlichen Leidenschaft für Motorradfahrer und das Motorrad. 2016 landete sie beim bike & business-Award »Motorradhändler des Jahres« in den Top Ten. 

Jacqueline Saßnick hat im Rahmen Ihrer Nachfolgeregelung aktiv den Prozess der Unternehmensübergabe sorgfältig geplant und mit dem nun erfolgten Verkauf der Italmoto umgesetzt. „Mir war es besonders wichtig, dass es mit der Unternehmensübergabe für meine Mitarbeiter und für das Unternehmen eine neue und zukunftsfähige Perspektive gibt“, sagte Jacqueline Saßnick. Sie wird das Unternehmen nach eigenen Angaben noch bis zum Jahresende beraten.

Michael Clausecker ist seit 2020 Inhaber und Geschäftsführer der Fast Motorbikes GmbH, welches unter dem Namen Ducati Berlin am Markt auftritt. Ducati Berlin widmet sich im Hauptstadtstore leidenschaftlich mit einem Team von 17 Mitarbeitern den Fahrern, Fans und Liebhabern der Roten aus Bologna. Mit der Übernahme der Italmoto plant Clausecker, das Motorradgeschäft weiter zu professionalisieren und echten Mehrwert für die Kunden in Berlin, Brandenburg und der Region Hannover zu schaffen.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren