Jörg Giesgen verlässt Motul

Foto: Jörg Giesgen

Personalie

Jörg Giesgen verlässt Motul

Der langjährige Vertriebsleiter und zuletzt Senior Key Account Großhandel Jörg Giesgen hat seine Tätigkeit für Motul Deutschland nach fast vierzig Jahren beendet.

Gegenüber »bike & business« teilt das Kölner Schmierstoffunternehmen mit: „Jörg Giesgen hat für unser Unternehmen in den letzten vier Jahrzehnten Großartiges geleistet. Wir wären als Motul Deutschland ohne ihn heute sicher nicht dort, wo wir aktuell stehen. Für seinen Einsatz und seine Leidenschaft weit über das übliche Maß hinaus danken wir Jörg Giesgen sehr und wünschen ihm für seinen weiteren Weg das Allerbeste.“

Giesgens bisherige Aufgaben als Senior Key Account Großhandel sollen in Zukunft von mehreren Mitarbeitern aus Vertrieb und Kundenbetreuung übernommen werden.

Jörg Giesgen (58) zeigt sich nach eigenen Angaben „offen für neue Aufgaben“.

Aktuelle Ausgabe

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren