Krönender Jahresabschluss: Interview mit Chyara

Mein letzter offizieller Geschäftstermin führte mich am 8. Dezember nach Northeim; an die Bundesfachschule für Betriebswirtschaft im Kfz-Gewerbe (kurz: BFC), wo ich einen Interviewtermin mit Chyara Carstens hatte. Die Tochter von Claus Carstens, Inhaber von Ducati Schleswig-Holstein in Hennstedt, hat sich entschieden, in die Fußstapfen ihrer Familie zu treten. Als Kfz-Mechatronikerin mit Schwerpunkt Zweirad hat sie ihre Ausbildung als Jahrgangsbeste bestanden und nun studiert sie an der BFC Northeim Kfz-Betriebswirtschaft. Danke an Sylvia Gerl, Geschäftsführerin des Instituts und begeisterte Motorradfahrerin, die den Termin angeregt und angebahnt hat. Ich freue mich sehr, dass ich Chyara persönlich kennenzulernen durfte und Sie Ihnen nun vorstellen kann.

2011 war ich mit der Jury des Awards »Motorradhändler des Jahres« schon mal zu Besuch bei den Carstens im hohen Norden; wir wählten den Betrieb im schleswig-holsteinischen Hennstedt damals in die Top Five: „Das Ehepaar Cornelia und Claus Carstens ist das Herz des Unternehmens.“ Und jetzt kommt mit Chyara ein weiteres Familienmitglied mit Herz-Blut hinzu. Der Betrieb hat sich vorausschauend für das Logo „cc-r“ entschieden: Claus Carstens Racing. Dass der Vor- und Nachnamen der potenziellen Nachfolgerin auch mit „C“ beginnt, dürfte wohl kein Zufall sein. Freuen Sie sich auf das Porträt einer starken Frau der Zweiradbranche, die allen Nachwuchskräften der Szene als Vorbild dient und anspornt, dieses tolle Handwerk zu ergreifen. Es wird in der Printausgabe »bike & business« 3/2023 Anfang April erscheinen.

Mit diesem Speedlog verabschiede ich mich in die verdiente Weihnachts- und Neujahrspause. Der erste »bike & business«-Newsletter 2023 startet Mitte Januar. Bis dahin alles Gute und gönnen sich ebenfalls ein paar entspannende Tage, wenn Sie es sich einrichten können trotz Jahresabschluss und Inventur. Kommen Sie gut und unfallfrei ins Neue Jahr und blicken Sie trotz aller Herausforderungen mit Zuversicht auf die neue Saison.
 

Aktuelle Ausgabe

bike & business 1/2023

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren