Mit Erfindergeist zum Global Player: 20 Jahre Motorradzubehör Hornig – bike & business 5/2021

Foto: Motorradzubehör Hornig

Mit Erfindergeist zum Global Player: 20 Jahre Motorradzubehör Hornig

Am Anfang war der diebstahlsichere Öldeckel, konstruiert von Helmut Hornig, dem heutigen Firmenchef. 2001 begann die Erfolgsstory von Motorradzubehör Hornig im oberpfälzischen Ritzenried.

In diesem Jahr feiert der Familienbetrieb Motorradzubehör Hornig, der 2010 in eine 2.000 Quadratmeter große moderne Zentrale in Cham investierte, seinen 20. Geburtstag. Coronabedingt muss die Jubiläumsfeier ausfallen. Doch als kleines Trostpflaster gibt es einen virtuellen Rundgang durch den Firmensitz mit dem Juniorchef Tobias Hornig.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der bike & business 5/2021.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 5/2021

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren