MT-09 SP mit neuem Track-Modus

Foto: Yamaha

Yamaha

MT-09 SP mit neuem Track-Modus

Mit der für die nächste Saison 2024 überarbeiten MT-09 erhält auch die SP die bereits bekannten Neuerungen, daher wurden für dieses Modell außerdem exklusiv die Fahrmodi erweitert.

Hinzu kommt im nächsten Jahr die Stufe „Track“, bei der eine spezifische Anzeige im neuen Fünf-Zoll-TFT-Farbdisplay zum Tragen kommt, welche es ermöglicht vier zusätzliche Profile für bestimmte Fahrszenarien einzustellen, etwa für eine bestimmte Rennstrecke oder spezifische Streckenbedingungen. Der Fahrer kann zudem zwischen zwei Motorbrems-Einstellungen wählen und die Dosierung der Bremssteuerung variieren. Außerdem lässt sich an der MT-09 SP das hintere ABS abschalten und das Bike startet künftig per Smart Key.

Ab Mai 2024 soll die neue Yamaha MT-09 SP geliefert werden, zu welchem Preis steht allerdings noch nicht fest.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 4/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren