München, wir haben ein Problem! – bike & business 1/2023

Foto: BMW Motorrad

München, wir haben ein Problem!

Wirtschaftlich herausfordernde Rahmenbedingungen und interne Vorgaben aus München machen BMW-Motorradhändlern gerade Sorgen – „bike & business“ hat sich umgehört, wo der Schuh drückt.

Für Branchenprimus BMW Motorrad erweist sich 2022 als Jahr der Herausforderungen. Die gute Performance der Zehner Jahre mitsamt des Corona-Aufschwungs ist dahin. In den ersten neun Monaten dieses Jahres wurden 20.418 neue BMW zugelassen. Das entspricht einem Minus von 17,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Der Marktanteil sank im selben Zeitfenster von 23,7 auf 21,2 Prozent. Einen solchen Rückgang hat es bei den erfolgsverwöhnten Weiß-Blauen lange nicht mehr gegeben.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der bike & business 1/2023.
 

Aktuelle Ausgabe

bike & business 1/2023

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren