Packend

Foto: SW-Motech

SW-Motech

Packend

SW-Motech kann nicht nur Gepäcksysteme für Motorräder, sondern auch für Menschen. Das beweist der neue Rucksack „PRO Cosmo“. Bei dem legten die Entwickler hohen Wert auf eine ergonomische Gestaltung, wie das gekrümmte Rückenteil zeigt, das sich an den Träger anpasst.

Zugleich bietet das flexible Gurtsystem vielfache Einstellungsmöglichkeiten und ausreichend Bewegungs­freiheit. Vier Fächer liefern insgesamt 17 Liter Fassungsvermögen, in das hintere Fach passt entweder ein Laptop bis zu 15 Zoll oder eine Trinkblase. Weiter lockt „PRO Cosmo“ mit vielen cleveren ­Details: Volumenjustierung mit vier Schlaufen, Schulter und Hüft­gurte mit Klickverschluss, Tragegriff, Molle-Aufsatz auf der Oberseite, Trinkschlauch-Ausgang, separate Regenhülle und abgedich­tete Reißverschlüsse. Für dieses Transportmittel aus Ballistic Nylon und 210D-Ripstop-Gewebe verlangt SW-Motech 140 Euro.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 1/2023

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren