Simon Marquardt übernimmt Außendienst Süd-Ost Bayern

Simon Marquardt, neu im Außendienst Süd-Ost Bayern für das Hartje Mot-Team, Foto: Hartje

Hartje Mot-Team

Simon Marquardt übernimmt Außendienst Süd-Ost Bayern

Das Hartje Mot-team verstärkt sich: Seit dem 1. April 2022 ist Simon Marquardt an Bord. Als neuer Außendienstmitarrbieter betreut er die Motorrad- und Motorroller-Fachhändler und Werkstätten im Gebiet Süd-Ost-Bayern. Das Großhandelshaus und der Markenvertrieb Hartje aus Hoya deckt dabei den kompletten Zubehör- und Teilebereich ab, mit starken Marken im Exklusivvertrieb wie SpecX, Ognibene, BS Battery, Kappa und Oxford.

Vor seinem Jobwechsel zu Hartje arbeitete Simon Marquardt fast fünf Jahre lang im Außendienst bei Paaschburg & Wunderlich. Schon mit dieser Stelle folgte er dem Ruf seiner Leidenschaft Motorrad. Davor war er von 2012 bis 2017 in der Kfz-Branche für die Firma Stahlgruber im Außendienst Baden-Württemberg unterwegs. Als gelernter Karosserie- und Fahrzeugbauer kommt Simon Marquardt ursprünglich aus dem Handwerk und dem Autobereich. Erste Erfahrungen in Vertrieb und Außendienst sammelte er in einem kleinen Teile- und Schraubenhandel und arbeitete sich nach und nach in Richtung Außendienst. 

Laut Hartje verstehe Simon Marquardt die Bedürfnisse von Werkstätten und Händlern. Sein Vorteil sei es, seinen Kunden auf Augenhöhe zu begegnen. Motorrad fährt Marquardt nach eigenen Angaben, seit er alt genug dafür ist; am liebsten ist er auf der Straße unterwegs. Wenn er für Hartje nicht gerade im Außendienst auf Achse istt, findet man ihn zum Beispiel am bekannten Motorrad-Treff Glemseck oder in den Kurven der Löwensteiner Berge.
 

Aktuelle Ausgabe

bike & business 5/2022

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren