Polaris: Sponsor des International Female Ride Days

Foto: Polaris

Polaris

Sponsor des International Female Ride Days

Polaris fördert Frauen-Power: Der Hersteller von Powersports-Fahrzeugen mit Sitz in Minnesota (USA) engagierte sich auch 2021 wieder beim International Female Ride Day (kurz: IFRD) als offizieller Sponsor.

Der weltweite Aktionstag fand am 1. Mai statt. Das Event rückt traditionell Frauen in den Mittelpunkt, die leidenschaftlich gerne Motorrad fahren oder mit ATVs, Side-by-Side-Fahrzeugen, Schneemobilen oder anderen Offroad-Vehikeln unterwegs sind. 

Die Community der Power-Frauen im Powersports-Segment wächst seit Jahren stetig. Der IFRD, der vor nunmehr anderthalb Jahrzehnten seine Premiere feierte und 2021 zum 15. Mal ausgerufen wurde, hat hieran einen großen Anteil. Getreu dem Motto „Just Ride!“ wollen Polaris und die Organisatorinnen rund um IFRD-Initiatorin Vicki Gray noch mehr Frauen dazu animieren, ihrer Liebe zu Powersports-Fahrzeugen zu folgen – und das in rund 120 Ländern rund um den Globus.

Unter den Hashtags #IFRD2021, #FocusFemaleForward und #InternationalFemaleRideDay teilten sie ihre Erlebnisse in den Sozialen Medien und machten die Faszination des Motorradfahrens mit Fotos, Videos und Storys für eine noch größere Zielgruppe erlebbar. Die kreativsten Beiträge werden im Rahmen eines weltweiten Fotowettbewerbs prämiert.

Aktuelle Ausgabe

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren