Teile- und Servicesupport für Vectrix

Der Elektro-Kultroller VEctrix und das dafür erhältliche Akkku-Umbauset von OFT, Collage: Syburger Verlag GmbH, Fotos: OFT

OFT

Teile- und Servicesupport für Vectrix

Besitzer und Kunden des Vectrix VX1, einem der Elektroroller der ersten Stunde, haben nun die Möglichkeit, sich wieder mit Ersatzteilen und Servicedienstleistungen zu versorgen.

Da das Werk des Herstellers in Polen seine Tore geschlossen hat, kümmert sich seit einiger Zeit die Odenwälder Fahrzeugtechnik GmbH (OFT) aus Fürth im Odenwald um die E-Teil-Versorgung und den technischen Support.Angeboten wird zum Beispiel ein LiPo-Akku-Umbausatz mit 19,8 kWh Kapazität, der Reichweiten von 250 Kilometer (sportlich) und 450 Kilometer (dynamisch) offeriert. 

Der VK-Preis für die Kunden inklusive aller Umbaumaßnahmen liegt nach Angaben der beiden Geschäftsführer Uwe Kilian und Denis Rizvic bei 7.490 Euro brutto. Für die Fahrzeugabholung und nach Anlieferung zum Kunden in Deutschland, Österreich, Slowenien, Kroatien und der Schweiz werden 249 Euro berechnet, Preis für andere Länder auf Anfrage.  

OFT und sein Führungsteam haben mehr als 100 Jahre Erfahrung aus der Zweiradbranche, der Elektrotechnik und dem Fahrzeugbau auf dem Buckel und vermarktet außerdem die Fahrzeugmarke MAICO. Das Unternehmen steuert den Vertrieb, die Werkstatt und die Organisation von den zwei Standorten Fürth im Odenwald und Cernik Cavle (Kroatien) aus.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 2/2023

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren