Vier Kawa-Händler vertreiben italienische Edelmarke

Im Bild die Bimota Tesi H2, Collage: Syburger Verlag GmbH, Fotos: Bimota

Bimota

Vier Kawa-Händler vertreiben italienische Edelmarke

Die Marke Bimota wird ab sofort von vier ausgewählten Vertragspartnern in Deutschland offeriert. Interessenten und Kunden der italienischen Topmarke finden damit kompetente Ansprechpartner für Kauf und Service, dort sind auf Anfrage auch Probefahrten reservierbar.

Die Kooperation von Bimota und Kawasaki wirkt sich nun auch vertrieblich aus, da die beiden aktuellen Modelle, die Tesi H2 und die KB4, ja bekanntlich von Kawasaki-Motoren angetrieben werden. Daher lag es für den Importeur nahe, Vertragspartner aus dem Händlernetz von Kawasaki zu wählen, das soll Professionalität sowie eine reibungslose Ersatzteilversorgung und Garantieabwicklung garantieren. Vier prominente Kawasaki-Vertragspartner vertreten ab sofort – über Deutschland verteilt – die Marke Bimota. Sonstige Unternehmen außerhalb des Kawasaki-Vertriebsnetzes sind nicht von Bimota autorisiert. 

Die Bimota-Vertragspartner in Deutschland sind: 

  • Motbox in 22145 Stapelfeld
  • Andres Kfz-GmbH in 58454 Witten
  • Motorrad Höly GmbH in 69198 Schriesheim
  • Kawamotor GmbH in 85748 Garching bei München

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren