Vom Reiz der kunterbunten Lacke

Foto: Triumph

Triumph

Vom Reiz der kunterbunten Lacke

Ganz im Sinne der bei Kunden nach wie vor hoch im Kurs stehenden Individualisierung von Bikes bietet der britische Hersteller ab November 2023 einen speziellen Service an: Die Lackierung von Hand.

Insgesamt acht Modelle der Modern-Classics-Baureihen zeichnen sich als „Stealth Editon“ durch eine von Hand aufgetragene Tanklackierung aus, die je nach Lichteinfall die Farben changiert. Die Bonneville Speedmaster Stealth Edition kommt in Rot daher, ebenso die Speed Twin 1200, die Bobber ist violett lackiert, T100 und T120 tragen Blau, die Speed Twin 900 ist grün, die Scrambler 900 orange und die Bonneville T120 Black ist in Matt-Silber gehalten.

600 Euro Aufpreis kostet der Lackierungs-Spaß bei den Standardversionen der 900-Kubik-Modelle, bei den anderen werden 800 Euro berechnet und derselbe Preis gilt auch für österreichische Kunden.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 2/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren