Wachstumsmanager für neue Marktbereiche

Foto: Motul

Motul

Wachstumsmanager für neue Marktbereiche

Der Schmierstoff- und Fahrzeugpflegespezialist Motul setzt große Hoffnungen in die Diversifizierung seiner Angebotsbreite und installiert einen Wachstumsmanager, neudeutsch „Growth Manager Diversification“ genannt. Diese Position übernimmt der erfahrene Zweirad-Marketer Jens Hebisch.

Unter dem rot-weißen Motul-Logo werden mittlerweile auch Motorradabos vermittelt und Merchandising-Produkte verkauft. Zudem wird seit rund zwei Jahren ein umfangreiches Programm an Schmier- und Pflegeprodukten für sportlich bewegte Fahrräder, aber auch für Alltag-Bikes angeboten. Hebisch  soll nun die Entwicklung und Vermarktung von Fahrrad- und Lifestyleprodukten  voranbringen.

Neue Marktsegmente erschließt sich Motul nämlich auch auf Spitzenevents der Fahrradbranche: Mit einem dreijährigen Tour-de-France-Lizenzvertrag, einem Sponsoring des Profiteams Cofidis sowie sieben neuen Topprodukten für sportliche Straßenfahrräder unterstreicht die Marke ihre Radsportkompetenz. 

„Ambitionierter Amateur im Straßenrennsport, Bike-Journalist, Motorrad-Customizer, Brand-Manager – mit seiner umfangreichen Erfahrung und einer enormen persönlichen Leidenschaft ist Jens Hebisch die ideale Besetzung für den weiteren Ausbau unseres Produktportfolios und wird sowohl das Marketing als auch den strategischen Vertrieb in diesem Bereich weiter vorantreiben“, sagt Dmitry Bakumenko, Geschäftsführer Motul Deutschland.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 4/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren