Was uns bewegt: Zinsängste fressen Seele auf

Zweimal im Jahr ruft der »bike & business«-Benchmarkclub seine Mitglieder aus dem Motorradhandel zum Workshop. Diesmal versammelte sich die wissbegierige Dealerrunde in Regensburg. Neben der Diskussion über das Zahlenwerk des fabrikatsübergreifenden Betriebsvergleichs stehen stets allgemeine Fragen und aktuelle Problemstellungen der Zweiradbranche im Fokus.

Martin Berning von der BBE Automotive/Autocon, unser Meister der Zahlen, nutzte dieses Mal die Gelegenheit, aktuelle Stimmungen in der Branche abzufragen, wofür er das Tool Mentimeter nutzte, welches optimal für Liveabfragen geeignet ist. Also Handys gezückt, sich eingeloggt und abgestimmt: In wenigen Augenblicken kann man so Befindlichkeiten eruieren und die aktuelle Stimmungslage auf den Punkt bringen.

Abgestimmt wurde über folgendes Szenario: Situation aktuell – was bewegt euch am meisten? Das Ergebnis mit Werten auf einer Skala von 1 (wenig) bis am meisten (10).

  1. Zinspolitik 7,2
  2. Herstellerpolitik: 7,1
  3. Kunden-Kaufzurückhaltung wegen Inflation/Krieg: 6,8
  4. Mitarbeiterfindung und -Bindung: 5,9
  5. Persönliche Arbeitsüberlastung: 5,6
  6. Inflationsangst der Mitarbeiter: 5,1

Abgefragt wurden auch Wunschthemen künftiger Benchmarkclub-Treffen. Die individuell eingegebenen Stichworte, welche die Cloud ausspuckte, waren:

  • Umgang mit dem Arbeitnehmermarkt
  • wo geht die Branche hin/Zukunft des Handels 
  • offene Diskussionen
  • Höhe der Gehälter
  • papierloses Arbeiten
  • Verkäuferprovisionen
  • Dialog mit Herstellern und Importeuren
  • Leadmanagement
  • Personalführung
  • Zubehör und Bekleidung
  • Mitarbeiterschulungen
  • Absatzmöglichkeiten
  • Arbeitszeitmodelle
  • Best-Practice Berichte
  • Personalbindung
  • Digitalisierung
  • Schadensabwicklung
  • Prozessoptimierung
  • Alternative zu den marktdominierenden Onlineplattformen
  • Print- versus Onlinewerbung
  • Prozessoptimierung
  • Betriebsvergrößerung 

Welche brennenden Themen liegen Ihnen gerade auf der Zunge, wo drückt der Schuh? Ich freue mich wie immer auf Ihre Vorschläge und Anregungen, per Mail an maderner@syburger.de.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2024

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren