BMW - Wehr für Resch

Alexander W. Wehr (li.) löst Timo Resch als Leiter Kunde, Marke, Vertrieb BMW Motorrad ab, Foto: BMW

BMW

Wehr für Resch

Dr. Alexander W. Wehr hat zum 1. Januar 2022 die Leitung Kunde, Marke, Vertrieb BMW Motorrad übernommen. Er löst in dieser Funktion Timo Resch ab, der zur BMW M GmbH wechselt.

Wehr startete 1997 bei der BMW Group als Produktmanager des BMW Z8. Darauf folgten diverse Leitungspositionen innerhalb der BMW Group, unter anderem die Leitung der zentralen Volumenplanung und Vertriebssteuerung Segment Automobile. Zuletzt war er Präsident und CEO der BMW Group Lateinamerika und leitete die Vertriebsgesellschaften von Mexiko, Brasilien und Argentinien sowie der 24 Importeurs-Märkte der Region.

Dr. Markus Schramm, Leiter BMW Motorrad: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Dr. Alexander Wehr einen erfahrenen Kollegen und Motorrad-Enthusiasten für die Leitung Kunde, Marke, Vertrieb BMW Motorrad gewonnen haben. Mit seinen umfangreichen Vertriebs-Kompetenzen wird er wichtige Impulse setzen auf dem Weg zu unserem Ziel, weltweit die Nummer eins im Premium Motorrad Segment zu werden.“
 

Aktuelle Ausgabe

bike & business 3/2022

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren