Yasushi Endo ist neuer Deutschland-Präsident

Foto: Honda

Honda

Yasushi Endo ist neuer Deutschland-Präsident

Honda Deutschland hat einen neuen Präsidenten: Yasushi Endo. Der 50-Jährige trat bereits im April die Nachfolge von Nozomu Yamashiro an, der in Zukunft bei Honda in China neue Aufgaben übernehmen wird. Dies teilt der Importeur mit Sitz in Frankfurt mit.

Yasushi Endo hat in seiner Funktion die Gesamtverantwortung für die Bereiche Automobile, Motorrad und Power Products in Deutschland. Der international erfahrene Manager ist seit 19 Jahren bei Honda. Internationale Erfahrung im Management des Unternehmens sammelte er zuvor in Führungspositionen in Indien, Indonesien und China.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 4/2021

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren