Aprilia - Adventure-Roller SR GT 125 und 200

Foto: Aprilia

Aprilia

Adventure-Roller SR GT 125 und 200

Nun hat auch die Marke Aprilia einen Adventure-Roller im Programm. Den neuen SR GT bieten die Italiener ab Januar 2022 in zwei Hubraumvarianten an: Die 125er-Variante des GT reizt das erlaubte Limit der Einstiegsklasse von 11 kW (15 PS) komplett aus. Der SR GT 200 holt aus 174 Kubikzentimetern sogar noch drei PS mehr heraus.

Was die neuen „Urban Adventure“-Scooter auszeichnet, wie sie Aprilia nennt: Sie haben keinen freien Durchstieg, weil sich im Mitteltunnel der Tank mit neun Litern Fassungsvermögen befindet. Bereift ist der Scooter mit Reifen für jeden Untergrund.

Preise hat Aprilia noch nicht bekanntgegeben.
 

Aktuelle Ausgabe

bike & business 5/2022

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren