IVM - Putzke for President

Das wiedergewählte Präsidium des IVM: Jan Breckwoldt, Jürgen Höpker-Seibert, Henning Putzke und Ronald Kabella (v.l.n.r.), Foto: IVM

IVM

Putzke for President

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Industrie-Verbands Motorrad Deutschland e.V. (kurz: IVM) sorgte für wichtige Weichenstellungen und eine in der Branche mit viel Wertschätzung und Lob kommentierte Personalie.

Nach zwei erfolgreichen Jahren des aktuellen Präsidiums stand im IVM die Neuwahl auf allen vier Positionen des Vorstands an. Das Gremium setzt sich traditionell aus drei Vertretern aus dem Kreis der Hersteller und Importeure (sog. Ordentliche Mitglieder) und einem Vertreter aus den Reihen der Komponenten- und Zubehörhersteller und -anbieter (sog. Fördernde Mitglieder) zusammen.

Es amtieren Henning Putzke, Präsident (BMW Motorrad), Jan Breckwoldt, erster Vizepräsident (Peugeot Motocycles Deutschland), Jürgen Höpker-Seibert, zweiter Vizepräsident (Kawasaki) und Ronald Kabella, dritter Vizepräsident der fördernden Mitglieder (Motorex).

Die IVM-Mitgliedsunternehmen hat alle vier Kandidaten erneut nominiert und ohne Gegenstimmen wiedergewählt. Das spreche für das Vertrauen in eine konstruktive und zukunftsorientierte Weiterführung des im Amt bestätigten IVM-Präsidiums, teilt der Essener Verband mit.

In der Branche wurde vor allem die Wiederwahl von Putzke zum IVM-Präsidenten begrüßt. Denn der alte und neue IVM-Präsident war zum 1. Februar dieses Jahres in seiner Position als Leiter BMW Motorrad Deutschland, den er seit 2021 innehatte, von Michael Sommer abgelöst worden. Der erfahrene Manager wechselte in die Zentrale von BMW Motorrad und verantwortet dort seither die Leitung der internationalen Retail-Geschäftsentwicklung und Kundenbetreuung. In dieser Funktion stellt er mit seinen internationalen Kompetenzen und fundierten Marktkenntnissen die wesentliche strategische Schnittstelle zwischen der Zentrale, den weltweiten Märkten und Handelspartnern dar.
 

Aktuelle Ausgabe

bike & business 6/2021

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren