Suzuki ist zurück – bike & business 1/2023

Foto: Suzuki

Suzuki ist zurück

„bike & business“ hat sich mit den beiden Suzuki-Managern Daniel Schnell und Christian Vossen über die Zukunft der Marke unterhalten.

Die neue Struktur der Suzuki Deutschland GmbH unter dem neuen Geschäftsführer Kazuyuki Yamashita nimmt weiter konkrete Formen an. Zunächst ist da Daniel Schnell zu nennen. In der Funktion des Deputy Managing Director verantwortet er seit April 2022 das gesamte operative Geschäft des Importeurs. Die nächste Top-Personalie folgte im August: Christian Vossen verantwortet als General Manager Sales & Marketing Motorcycle den Geschäftsbereich Motorrad in Bensheim. Der 41-jährige Motorradmanager verfügt über umfassende Marktkenntnisse in Deutschland und auf internationaler Ebene. Zuletzt verantwortete Vossen das Geschäft für MV Agusta in der DACH-Region. Erfahrungen in weiteren leitenden Positionen sammelte er unter anderem bei Ducati, BMW oder Triumph. „bike & business“ hat sich mit den beiden Suzuki-Managern unterhalten.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der bike & business 1/2023.

Aktuelle Ausgabe

bike & business 1/2023

Facebook

Wenn Du hier klickst, wirst Du zu Facebook weitergeleitet. Dabei werden Daten an Facebook übermittelt.

Anzeige

bike&business-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im bike&business-Newsletter.

Jetzt registrieren